Schlagwort-Archive: seminar

Seminar im Oktober: Business Intelligence Health Check

In Zusammenarbeit mit heureka.com:

Seminar „Business Intelligence Health Check
Inhalt
Das Datenmodell Ihres BI Systems ist neben der Anforderungsspezifikation das erste Ergebnis Ihres Entwicklungsprozesses – und gleichzeitig eines der WICHTIGSTEN!

Warum? – Wegen der immens großen Hebelwirkung auf den Erfolg Ihres BI Projektes. Nachfolgend ein paar „Argumente“…

  • Korrekte Interpretation der Semantik von fachlichen Anforderungen
  • Hat in ROLAP Umgebungen maßgeblich Einfluß auf die Performance für Abfrage und ETL, sowie auf
  • Anwenderfreundlichkeit / Verständlichkeit / Benutzbarkeit
  • Wartungskosten
  • Erweiterbarkeit bzgl. neuer Anforderungen
  • Skalierbarkeit
  • Umsetzung einer Single-source-of-truth (Governance, Transparenz)

Lernen Sie in unserem Workshop, wie Sie ERwin Data Modeler bei folgenden Aufgaben unterstützt:

  • Prüfung von Datenmodellen auf Useability und Performance
  • Sicherstellung / Prüfung auf Einhaltung von Governance Anforderungen
  • Erstellung von Health-Check- und Governance relevanten Berichten, z.B. Data Lineage (Source-to-target Mappings), BUS Matrix, Prüfberichte für Audits / Quality Gates, Einhaltung von Modellierungs Paradigmen, Einhaltung von Namenkonventionen

Termin, Dauer & Ort: 15.11.2013; 1 Tag, von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Leonberg

Referent: Markus Weber

Angebot: Siehe heureka.com (LINK zum Seminar)

Seminar „Business Intelligence Health Check“

ein Seminar von heureka.com

Inhalt
Das Datenmodell Ihres BI Systems ist neben der Anforderungsspezifikation das erste Ergebnis Ihres Entwicklungsprozesses – und gleichzeitig eines der WICHTIGSTEN!

Das Datenmodell hat eine große Hebelwirkung auf den Erfolg Ihres BI Projektes. Es hat maßgeblichen Einfluss auf…

  • Performance (Abfrage und ETL)
  • Anwenderfreundlichkeit / Verständlichkeit / Benutzbarkeit
  • Wartungskosten
  • Erweiterbarkeit bzgl. neuer Anforderungen
  • Skalierbarkeit für neu hinzukommende Anwender
  • Die Verwirklichung einer Single-source-of-truth (Governance), Transparenz

Lernen Sie im heureka Workshop, wie Sie ERwin bei folgenden Aufgaben unterstützt:

  • Prüfung von Datenmodellen auf Useability und Performance
  • Sicherstellung von Governance Anforderungen
  • Erstellung von Health-Check- und Governance relevanten Berichten, z.B. Data Lineage (Source-to-target Mappings), BUS Matrix, Prüfberichte für Audits / Quality Gates, Einhaltung von Modellierungs Paradigmen, Einhaltung von Namenkonventionen

Dauer
1 Tag, von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr, 22.03.2013

Referent
Markus Weber

Anmeldung
über heureka.com